Image Image Image Image Image

Wedding – Blog

06

Feb

Snowtime #02

  • By Tobi

Hallo zusammen!

Heute haben wir den 2ten Gipfel für unsere Winterbildserien erklommen!

Diesmal ging es mit Sabrina & Mario aufs Füssner Jöchle.

Mit der Gondel flogen wir bei strahlend blauen Himmel und Sonnenschein über die glitzernde Schneelandschaft, gezeichnet durch Felswände & Tannenwälder.

Oben angekommen hieß es Jacken weg, Brautkleid und an Anzug an und bei Minus 15°C los!

Als Karawane stapften wir durch den weichen Pulverschnee und versanken teilweise bis zum Oberschenkel darin.

Die beiden waren dabei super tapfer und professionel & es entstanden trotz Wind und -15°C wunderschöne Aufnahmen!

Nach einer kleinen Stärkung mit heißer Schokolade zum Auftauen ging es dann auf zur zweiten Runde!

Die Skifahrer staunten nicht schlecht als sich unser Brautpaar den Weg über die Pisten nach oben robbten 😉

Es erwartete uns eine majestätische Gipfellandschaft & eine traumhafte Aussicht. Die perfekte für weitere Aufnahmen  bot!

Zum Schluss ging es mit der Gondel wieder Richtung Tal.

Wir bedanken uns herzlich bei Sabrina & Mario und hoffen auf eine wunderschöne Zeit zusammen!

Euer Photodesign-Huber-Team!

Read more…

22

Jan

Snowtime #01

  • By Tobi

Auf dem Breitenberg,

für manche Brautpaare stellt ein After-Wedding Shooting ein unbedingtes To Do nach ihrer Hochzeit dar, für andere ist das einfach nur zu viel des Guten.

Allein diese Entscheidung bleibt jedem selbst überlassen, jedoch sind wir Fans davon, Euch einfach davon zu erzählen und Euch Möglichkeiten aufzuzeigen, wie gewisse Dinge aussehen könnten, bevor man Sie aus Unwissenheit & Skepsis gleich ganz lässt.

Diejenigen unter Euch, die einem After-Wedding Shooting schon immer kritisch gegenüber standen, dürfen sich nun von den folgenden Bildernverzaubern lassen

und hinterher ganz allein entscheiden, ob ein After-Wedding Shooting in Frage kommt.

Tobi verriet mir, dass ihm „kein Berg zu steil und kein Platz zu weit entfernt ist um nicht wunderschöne Bilder zu machen.“

Deshalb eroberte er zusammen mit seinem Brautpaar den Breitenberg und hielt in atemberaubender Kulisse die Liebe der Beiden auch nochmal in einem After-Wedding Shooting fest. Denn geheiratet haben diese beiden auch schon letztes Jahr.

Ein Shooting nach ihrer Hochzeit wollten die Beiden aber trotzdem noch haben und so seht Ihr hier nun eine traumhafte 3er Kombination aus dem Brautpaar, unseren geliebten Bergen und dann auch noch Schnee – einfach herrlich.

Seid Ihr nun auch überzeugt?

Quelle: Stephanie von „Heidi liebt Peter“

 

Hochzeitsshooting - PD-Huber - Huber Tobias - Hochzeitsfotograf

Read more…

27

Dez

Hochzeitsreportage Louise & Michael

Eine wunderschöne Hochzeit an die ich mich immer wieder gerne zurück erinnere ist der Tag von Louise & Michael.

Bei Traumhaftem Wetter haben wir den Tag mit einem Shooting am Hopfensee begonnen, mittags sind wir weitergezogen und bei einem perfekten Bergpanorama kam die Familie zum Fotografieren dazu….

Außerdem war die Drohne mit an Bord und sorge so für atemberaubende Erinnerungsbilder aus der Vogelperspektive.

Es folgte eine emotionale Trauung in der St. Peter & Paul Kirche in Hopfen bei der einige Tränen flossen.

Bei der anschließenden Feier bereiteten super lustige Einlagen & ein riesiges Kuchenbuffet die nächsten Höhepunkte.

Beim feuchtfröhlichen Brautverziehen sorgte das Fu?ball- & Eishockey- Team zusammen mit dem Allgäu Quintett für eine grandiose, ausgelassene Partystimmung.

Auch die Hochzeitsgäste entdeckten mit der mitgebrachten Fotobox ihre Begeisterung für die etwas anderen Bilder! Haufenweise witziger und einmaliger Aufnahmen war das Ergebnis daraus.

Dieser unvergessliche Tag fand mit dem Abschlusstanz in einem Meer aus Wunderkerzen und dem traditionellen „Rauswurf“ des Brautpaares seinen Ausklang.

Ich bin stolz und dankbar ein Teil dieser tollen Feier gewesen zu sein.

Euer Hochzeitsfotograf, Huber Tobias

hochzeitsfotograf-huber-tobias-pd-huber-photodesign-huber-wedding-hochzeitsblog-006

Read more…

26

Dez

Hochzeitsshooting in den Dolomiten

Das mein Fotografen-Alltag alles andere als langweilig ist beweist das After-Wedding-Shooting mit Vicky & Markus.

Aus einem Spaß heraus entstand die Idee, dass die beiden mich in die Dolomiten begleiten.

Später erfuhr ich, dass dieser Ort für die zwei ein ganz besonderes Ziel war.

Markus hatte nämlich genau dort um Vickys Hand angehalten.

Gesagt getan!

Es entstanden wunderschöne und einzigartige Aufnahmen an den „drei Zinnen“ und am „Pragser-Wildsee“.

Die beiden liesen sich durch nichts abschrecken und so starteten wir um 3 Uhr Nachts mit einer Bergtour.

Belohnt für unsere Anstrengungen wurden wir mit einem atemberaubendem und majestätischen Sonnenaufgang auf dem Berggipfel.

Aber nicht nur beim Klettern sondern auch auf dem Wasser machte das Paar eine super Figur.

Hierbei konnte uns nicht einmal ein geschlossener Bootsverleih von unserem Vorhaben abhalten.

Wir „liehen“ uns ein Ruderboot einfach aus und brachten es nach getaner Arbeit natürlich unversehrt und unbemerkt zurück.

Leider meinte das Wetter es nicht immer gut mit uns was die Stimmung jedoch keinen Abbruch tat.

Bei einem kühlen Bierchen überbrückten wir die Zeit am Berggipfel bis zur nächsten Regenpause…

Auch die Abende verbrachten wir so in geselliger Runde!

Ein durch und durch perfekter Kurztrip.

Liebe Vicky, lieber Markus tausend Dank für eure Spontanität, Energie & euer Vertrauen dass ihr mich begleitet habt!

Euer Hochzeitsfotograf

PDHuber Hochzeitsfotograf Hochzeitsshooting Dolomiten PragserWildsee Hochzeit Wedding dreiZinnen PD-Huber Photodesign-Huber Huber Tobias Read more…

29

Apr

#FOTOBOX

Egal ob Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum, Jugendweihe, Kommunion, Klassentreffen, Abiball oder Abschluss Feier. Read more…

07

Jul

Pinterest

Hallo zusammen,

freut mich dass DU wieder da bist.

Hast du schon einmal was von Pinterest gehört? Read more…

05

Mai

Über das Einbinden von lieben Menschen – die nicht mehr leben

Hallo zusammen,

freut mich dass ihr wieder hier seid! Read more…

04

Apr

Warum so viel ausgeben?

Wie viel ist mir das Ganze wert?

„Warum so viel ausgeben? Ein sehr schweres Thema.

Aber denkt mal anders – was ist mir der wichtigste & schönste Tag in meinem Leben wert?

Read more…

04

Mrz

Die Vorbereitung

Liebe liebe Brautleute,

Danke fürs vorbeischauen und willkommen zurück zu einer neuen Ausgabe. Das heutige Thema „Getting Ready“ oder auf Deutsch „Vorbereitung“ ist bei einer Reportage meist der Einstieg des Fotografen in den Tag und zählt für uns persönlich zu einem Highlight bei Hochzeiten.

Diese Phase des Tages ist deshalb so besonders, weil eine sehr intime Zeit mit der Braut und dem Bräutigam verbracht wird. Read more…

03

Mrz

Andere Dienstleister

Hallo zusammen, freut mich das ihr wieder dabei seid!

Auf den ersten Blick ist das heutige Thema vielleicht nicht unmittelbar mit „besseren Hochzeitsfotos“ in Verbindung zu bringen, aber heute zeige ich euch gerne warum nicht nur Fotografen für „bessere Fotos“ verantwortlich sein können sondern auch noch diverse andere Dienstleister aus der Branche.

Hier sind meine TOP 7 Dienstleister-Typen, deren Arbeit zu „besseren Fotos“ führen kann. Read more…